Kosmopolitisch, offen und urban – das südliche Überseequartier ist kein Ort wie jeder andere. Konzipiert als integrierter Stadtteil und zentraler Baustein der Hamburger HafenCity, verbindet es Raum zum Leben und Arbeiten mit attraktiven Kultur- und Freizeitangeboten sowie innovativen Einkaufs- und Entertainmentkonzepten. Ein weiteres Highlight wird das innovative Kreuzfahrtterminal sein. Mit dem Mixed-use-Projekt im südlichen Überseequartier kreiert Unibail-Rodamco-Westfield den lebendigen Kern des modernen Hamburgs und verbindet zukunftsweisende Modelle für urbanes Zusammenleben mit dem historisch gewachsenen Selbstverständnis Hamburgs. Das Ziel: Ein pulsierender Treffpunkt für Einheimische und Touristen.

Informationen
  • Website
    -
    Besucher im Jahr
  • Website
    200
    Shops
  • Website
    80.500
    Handelsfläche in m²
  • Website
    2.500
    Parkplätze
  • Website
    2022
    Eröffnung
Sonstige Nutzung
Büros, Cruise-Terminal, Multiplexkino, Hotels, Wohnungen